Salomé Bäumlin
24.4.1980 | Lebt und arbeitet in Bern und Marokko

EINZELAUSSTELLUNGEN
2015 «Silence On The Floor«, mit Rudy Decelière, Galerie Da Mihi, Bern, 15. Januar – 12. März
2014 «Temps«, Grand Palais, Bern, 6. – 20. Juni
«Entre-Temps«, Galerie Arcade, Bern, 5. – 28. Juni
«Frauenkunstpreis«, Archivarte, Bern, 6. – 15. Februar
2013 «Im Zentrum der Peripherie«, Galerie Da Mihi, Bern, 14. April – 10. Juni
2011 «The Shipment contains«, Theaterladen Schlachthaus, Bern, 8. – 30. September
«Topp «Topp und Takel«, Lokal-Int, Biel, 21. – 27. Januar
2010 «Da draussen dein blaues Meer« Kaskadenkondensator, Basel, 21. – 22. November
«Pairi-da-eza« Interventionen Kidswest, Bern, 10. – 13. März
2009 « À venir», Transitraum, Bern, 2. April
2008 «L‘âme de Paix«, Ferenbalm Gurbrü Station, Karlsruhe, 17. Februar – März
2007 «Sitz», Saloon-Galerie, Karlsruhe, 19. – 21 Oktober
2006 «Eigenart», Mit Carola Schmitt, Kunstverein Eisenturm, Mainz, 15. November – 17. Dezember
«Alpenträumer», mit Nadine Städler, Luv, Karlsruhe Vom 25. Februar – 2. April
2005 «Zwischendurch», mit Nadine Städler, 150 Jahre Ptk, Progr, Bern, 19. Dezember
 .
GRUPPENAUSSTELLUNGEN
2014 «Am Draht» für «Artstadtbern», Altstadt Von Bern , 13. – 14 September
«Keine Systeme oder doch nur Zufall», Blackbox, Forum Schlossplatz Aarau | 9. – 23 August
2013 «Office goes Art», Kuhn & Bieri, Köniz, 23. – 24. März
«Mitbringsel», Stadtgalerie, Bern, 8. Dezember – 24. Januar
2012 «Cantonale Bern Jura», Musée des Arts, Moutier, 8. Dez . 26. Januar
«Weihnachtsladen», Theaterladen, Schlachthaustheater Bern, 18. – 21. Dezember
«It‘s a womans world», Frauenkunstpreis, Enter, Kunstmuseum Thun, 10. – 26. November
«Berner Salon», Visarte Künstlerinnen, 5. – 20. Juli
2011 «Cantonale Bern Jura», Stadtgalerie, Bern, 8. Dez . 20. Januar
«Cantonale Bern Jura», Centre Pasqu‘art, Biel,10. Dez . 20. Januar
«Le Caire Mon Amour» I, Champollion 7th, Kairo,14. Nov . 20. November
«Le Caire Mon Amour» I, Champollion 7th, Kairo, 8. Mai. – 15. Mai
«Die bunte Welt der Sammlungen», Badische Landesbibliothek, Karlsruhe, 30. März – 25. Juni
2010 «Hofstettenstrasse», Kunstmuseum Thun, 18. Dez. – 23. Januar
«Berner Salon»,Visarte Künstlerinnen, 11. – 13– Juni
2007 «Frauenkunstpreis», Progr Bern, 5. –10. Februar
«Poetics Country», Ferenbalm Gurbrü Station, Karlsruhe, 16. März – 21. April
«Und», Plattform Zur Präsentation Von Kunstinitiativen, Karlsruhe, 21. – 25. März
«Hold The Line», Ferenbalm Gurbrü Station, Karlsruhe, 21.September – 20. Oktober
2006 «Funny Games», Ferenbalm Gurbrü Station, Karlsruhe, 23. Sept. – 12.Nov.
«Und», Plattform zur Präsentation von Kunstinitiativen, Karlsruhe, 9. Februar – 12. März
«Accrochage Vaud», Musée des Beaux-Arts, Lausanne, 18. Februar – 19.März
2005 «Elixiere», Diplomausstellung, HKB, Kunsthalle Bern, 11. – 25. September
2004 «Weihnachtsausstellung», Kunsthalle Bern, Dezember – Januar 2005
 .
PREISE & STIPENDIEN
2014 Werkbeiträge Stadt und Kanton Bern
Projektbeitrag der Berner Design Stiftung
Förderpreis Vermarktung, Berner Design Stiftung
Frauenkunstpreis
Nomination Förderpreis Master Of Arts In Design
Nomination Zeugin-Design Stiftung
2011 Atelier-Stipendium Kairo | Der Skk und der Stadt Bern
Werkbeiträge Stadt und Kanton Bern
 .
THEATER
2010 «Run very far to come Very close to say very little», Ausstattung, Regie Manuela Imperatori
2009 «Hofhuber», Kostüm & Bühnenbild, Regie Trix Bühler
«Absolute Anfänger», Ausstattung mit Renate Wünsch und Stefanie Liniger, Regie Trix Bühler
«Herr Lehmann» | Ausstattung mit Renate Wünsch und Stefanie Liniger
2008 «Damioscha», Kostüme für Monique Schnyder, Aarau
2006 «Zum Mond», Ausstattung, 3. Preis Swiss Premio, Theaterwettbewerb, Basel – Biel
«Snackbeattoys», Kostüme, Bern
2005 «Not Yet»,Ausstattung, Musikschauspiel von Mathias Zoltan Bühler
2004 «Der Orchesterdiener», Bühnenmalerei für Werner Bodinek, Theater Tuchlaube, Aarau
2001 «Babylon-Blues», Kostüme, HTM, Bern
 .
PERFORMANCE
2012 «Tankstelle», Arabische Tee-Kaffeezeremonie, Stadtgalerie, Bern, 3. Juli
2005 «Wunschliste», Mit Andrej Zubre, Bern, 29. Januar
2004 «Dance to Sleep», Mit Nadine Städler, Bern, 3. Juli